ECDC Q-Fieber-Bericht 2019

.

ECDC Epidemiologischer Jahresbericht 2019 Q-Fieber

Abbildung: Verteilung der bestätigten Q-Fieber-Fälle nach Ländern, EU/EEA, 2019, Quelle: ECDC Q Fever - Annual Report 2019

Q-Fieber - Wichtige Fakten 2019

  • 2019 wurden 1.069 Q-Fieber-Fälle in der Europäischen Union/Europäischen Wirtschaftsregion (EU/EEA) gemeldet, von denen 958 (90%) bestätigt wurden.
  • 2019 lag die Melderate bei 0,2 Fällen pro 100 000 Einwohner.
  • Ähnlich wie in den vergangenen Jahren war auch 2019 ein saisonales Muster bei den Fällen erkennbar d.h. ein Anstieg während der Frühlings- und Sommermonate.
  • Die Rate der gemeldeten Q-Fieber-Fälle stieg in der Altersgruppe bis zu 64 Jahren an und war in der Altersgruppe der über 14-Jährigen bei Männern höher als bei Frauen.

Ausgewählt und übersetzt aus dem Q-Fieber-Jahresbericht des ECDC (European Centre for Disease Prevention and Control) 2019

ECDC Jahresbericht Q-Fieber (in englischer Sprache) herunterladen

Powered by Papoo 2016
22134 Besucher